Alienum phaedrum torquatos nec eu, vis detraxit periculis ex, nihil expetendis in mei. Mei an pericula euripidis, hinc partem ei est. Eos ei nisl graecis, vix aperiri consequat an.

Die Kulturfabrik. Vielschichtig packend. Mitten in Rorschach. Genügend Parkplätze direkt auf Areal.

Remo Forrer & Band

Details

Kulturfabrik Rorschach präsentiert
Datum: Fr, 22. März 2024
BEGINN: 20:00
ORT: Rorschach, INDUSTRIE36
Tür- und Kassaöffnung: 19:00
STATUS: Tickets erhältlich
TICKETS: ONLINE
2024-03-22
Type: open

«Ich möchte mit meiner Stimme Geschichten erzählen und berühren» Remo Forrer

POP • ROCK • CHARTS / Beeinflusst von seinen Vorbildern Lewis Capaldi, Ed Sheeran und James Arthur beweist Remo Forrer ein Faible für eingängige Pop-Musik, in denen sein Gesang, der kraftvoll, einfühlsam, zärtlich und wuchtig zugleich ist, idealtypisch zur Geltung kommt. Er veröffentlicht vier Singles und überzeugt im Sommer 2022 in der deutschen RTL-Show „Zeig uns deine Stimme“ sowohl die Jury als auch das Publikum. Im Jahr 2023 erreichte er den Höhepunkt seiner Karriere: Remo Forrer vertrat die Schweiz beim Eurovision Song Contest in Liverpool und erreichte mit seinem Song „Watergun“ das Finale.

Seine eigene musikalische Geschichte beginnt für den Sänger bereits im Kindesalter, denn er hatte das Glück in einer musikalischen Familie aufzuwachsen. Sein Vater wie auch sein älterer Bruder spielen Handorgel und Schwyzerörgeli. Und so drückt er als Junge fleissig die Knöpfe eines Akkordeons – wobei ihn die Tasten eines Klaviers bald mehr faszinierten. Aber noch lieber singt er – Remo entdeckte schnell sein Gesangstalent.Am liebsten begleitet er sich dabei an der Gitarre oder am Klavier.

2020 ergreift er die Chance bei der dritten StaWel der TV-Show «The Voice of Switzerland», bei der er sich als Gewinner durchsetzt. Er veröffentlicht vier Singles und überzeugt im Sommer 2022 in der Deutschen RTL-Sendung «Zeig uns deine Stimme» sowohl Jury wie Publikum.

2023 folgte der bisherige Höhepunkt seiner Karriere: Remo Forrer vertrat die Schweiz am «Eurovision Song Contest» in Liverpool und erreichte das Finale. Dass Remo Forrer für die Schweiz am grössten Musikwettbewerb der Welt teilnimmt, ist die Erfüllung eines langgehegten Traums: «Der ‘ESC’ ist der grösste Musikevent, den es gibt, und ich empfinde es als unglaublich inspirierend, an einem Ort sein zu dürfen, an dem alle Teilnehmenden ebenfalls diese Leidenschaft für die Musik teilen.»

Remo Forrer begeistert mit seiner leidenschaftlichen Stimme – und seinem vierköpfigen Band – sein ständig grösser werdendes Publikum.

www.remoforrer.ch