Alienum phaedrum torquatos nec eu, vis detraxit periculis ex, nihil expetendis in mei. Mei an pericula euripidis, hinc partem ei est. Eos ei nisl graecis, vix aperiri consequat an.

Die neue Eventlocation im Industriecharme – mitten in Rorschach. Genügend Parkplätze direkt auf Areal!

INDUSTRIE DAY RAVE [ABGESAGT]

Details

Schwarzmatt, Treppenhaus und INDUSTRIE36 präsentieren:

Datum: Sa, 4. Juni 2022
BEGINN: 14:00
ORT: Rorschach, INDUSTRIE36
STATUS: Tickets erhältlich
TICKETS: ONLINE
Type: open

Liebe Freunde 😢
Ach ach, was haben wir gehofft und gebangt! Aber der Frühsommer hat sich ausgerechnet diese Woche dazu entschlossen, Gewitter-Kapriolen zu veranstalten. Gemäss Wetterbericht könnte es zwar schon «verhebe», es könnte aber auch himmeltraurig regnen und stürmen.

Konkret heisst das: Der geplante DAY RAVE im Innenhof und in der INDUSTRIE36 Rorschach ist leider abgesagt.

Eure Tickets werden euch vollumfänglich via Eventfrog zurückerstattet, lasst ihnen dazu aber mindestens 5 Arbeitstage Zeit.

Gleichzeitig suchen wir nach einem baldigen Alternativdatum und halten euch dazu natürlich auf dem Laufenden.
Mit viel Liebe und bleibt trocken,
eure Wetterfrösche von der Industrie36, Schwarzmatt und Café Bar Treppenhaus


Industrie Day Rave

4. Juni 2022
14-1 Uhr
Early Bird 18.- Fr. (zzgl. 2.- Ticketgebühr)
Regulär 23.-Fr. (zzgl. 2.- Ticketgebühr)

Main Stage 14-22 Uhr (OUTDOOR)
Cioz
Manuel Moreno
Nofrete
Luca Dario
Morgan Button

Oktogon Stage 19-1 Uhr (INDOOR)
Karim Laouladi
Lari Dario
Rostdiamant

Die neue Rave-Saison ist angebrochen und damit auch die Erkundung neuer, bisher unangetasteter Gefilde. Für den neusten Streich verschlägt es uns in Zusammenarbeit mit der Café Bar Treppenhaus nach Rorschach in die heiligen Hallen der Industrie36. Genauer gesagt nicht nur in die Halle, sondern auch Outdoor wird ordentlich auf den Putz gehauen.

Auf der Main Stage draussen zeigt der Headliner Cioz dem Ostschweizer Völkli wo der Italiener den Most holt. Als kompletter Autodidakt empfindet er seine Musik als organisch und lebendig. Daraus entstehen vielversprechende Tracks, die auch von vielen Stil vor Talent Labelkollegen gerne gespielt werden. Neben ihm fummeln die Lokalhelden Manuel Moreno, Nofrete, Luca Dario und Morgan Button ein bisschen mit den Reglern rum.

Drinnen präsentiert Oktogon die zweite Stage, die mit Babo Karim Laouladi sowie Lari Dario und Rostdiamant junge Künstler präsentiert, die aber genauso für Furore sorgen können wie die Grossen.
Freut euch auf bebende Bässe, magische Melodien und wie immer viel Spass und Spielereien…